Wir machen die
Maschinenschuhe.

Kontakt:
+49 711 / 340 179 0

bwz®-Unser kleiner Beitrag.


bwz® Schwingungstechnik, 09-Sep-2019




"Stirbt die Biene, stirbt der Mensch."


Ob dieses Zitat nun wirklich von Herrn Einstein stammt oder nicht, sei mal dahingestellt - die ‚message‘ hingegen könnte richtiger nicht sein. Ohne Insekten nix auf dem Teller. Wir bei bwz® Schwingungstechnik wissen, daß wir nicht gleich die ganze Welt retten können, wollen aber im Rahmen unserer eigenen Möglichkeiten versuchen, einen kleinen Beitrag zu leisten neben unserer täglichen Produktion von Maschinenschuhen und Nivellierelementen.


So hat unser Chef im April dieses Jahres das 60 m² kleine Wies‘le neben unserer Fertigungshalle im Schweiße seines Angesichtes umgegraben, neue Erde ausgebracht, und verschiedene Samenmischungen für Bienen, Hummeln und Schmetterlinge eingearbeitet.

Bild 1


Danach folgte wochenlang gießen, wässern, sprengen. Ergebnis: Mitte Mai war alles noch recht braun und farblos. Und wir etwas ratlos. Doch Anfang Juni kamen die ersten zarten Sprößlinge, und Mitte Juli war unser Wies’le in ein üppiges, buntes Blumenkleid gehüllt.

Bild 2


Die ortsansässigen Insekten scheint es gefreut zu haben.

Bild 3


Es summte und brummte kräftig, und auch der eine oder andere Schmetterling war zu sichten ( leider nicht im Bild ).

Bild 4


P.S.: Fluginsekten zu fotografieren ist gar nicht so einfach…

Bild 5